Elja, 28, Dessau-Roßlau: Ich brauche manchmal etwas perversen Sex

Schwarzhaarige Frau hält ihre Titte in der Hand

In meinem privaten Bekanntenkreis gelte ich als sportliche und glückliche Solofrau mit einer charmanten und zuvorkommen Art. Höflich und angepasst mache ich immer einen guten Eindruck. Das ist die eine Seite von mir. Aber ich in mir sind auch jede Menge vulgäre Gelüste, die ab und an mal rausmüssen. Genau genommen führe ich ein kleines Doppelleben, wenn ich mich abends hier einlogge und auf Datesuche gehe.

Es sind ja durchaus schon einige leicht perverse Fickkontakte zu adretten Männern vorhanden, die mir zusagen. Genau das gefällt mir nämlich: Ein gutaussehender Mann, der mit beiden Beinen im Leben steht, intelligent ist und dennoch auch mal auf etwas abgefahrenere Sexpraktiken steht. Und vor allem jemand, der genau wie ich keine Partnerschaft sucht. Ich möchte lediglich zwischendurch mal meine schmutzige Seite beim leicht perversen Sex ausleben.

Man kann nicht immer lieb und nett sein. Manchmal tut es mir richtig gut ein dreckiges Flittchen zu sein, dass sich mit relativ unbekannten Männern zu kleinen Schweinereien im Bett verabredet. Solange ich das nur hin und wieder sozusagen als Ausgleich mache, finde ich das vollkommen okay. So kann ich gut leben und brauche keine Partnerschaft mit unangenehmen Rechten und Pflichten. Außerdem bin ich der Meinung, dass man Fremden gegenüber viel offen bezüglich seiner Sexfantasien sein kann als jemanden dem man nahesteht.

Sollte es zu einer Verabredung zwischen uns kommen werde ich dich anzüglichen Dessous empfangen, die mal so gar nicht zu meiner ansonsten feinen Art passen. Da hängen meine nackten Körperteile auffordernd heraus und ich denke ich muss dich dann nicht zweimal auffordern dich näher mit mir zu beschäftigen. Ich habe kein genaues Programm was ich alles mit dir an versauten Dingen veranstalten möchte. Das ergibt sich immer wieder neu. Da gibt es viele Dinge, die ich sehr schätze. Enthemmter Doggysex bei dem du mich richtig derbe von hinten beglückst. Oder auch mal etwas Natursektfreuden, denn ich finde es pervers geil es beim Sex mal richtig laufen zu lassen. Das können wir unter der Dusche machen und uns dort etwas gegenseitig anpinkeln. Ich hatte dich gewarnt, ich bin halt wirklich etwas krasser drauf. Aber auch wenn man in der Küche oder auf dem Bett sich zwischendurch mal anpisst ist das doch kein großes Problem. Ist doch alles schnell weggewischt oder die Bettwäsche gewechselt. Auch das eine oder andere bizarre Rollenspiel finde ich reizvoll. Wenn ich in der richtigen Stimmung bin, werde ich dir das näher erläutern. Und dann entscheidet das Los, wer devot und wer dominant ist. Oder ich opfere mich gleich. Mal sehen. Dies waren nur ein paar Beispiele was dich erwarten könnte, falls du mich besuchen kommen darfst.

Subwaydevot, 33 Jahre aus Falkenberg

nackte Sie in Stiefeln

Bin devot und für jedes Fesselspielchen zu begeistern .Würdest du mich nicht mal gerne durch ein Wald in deiner nähe führen .Bin immer auf der suche nach ungewöhnlichen Plätzen, an dehnen ich hemmungslos Verwöhnt werden kann .

Größe:175
Religion:keine Angabe
Raucher:no
Figur:normal
Sex:heterosexuell
Beziehungsstatus:Single
Sternzeichen:Schütze
Haarfarbe:brünett
Haarlänge:lang
Brillenträger(in):nein
Augenfarbe:grau
Land: DE
UserID:7475746
Geodaten: 52.3947,14.1584

mollige-Fickfee, 24, Chemnitz

intimgepiercte dicke Frau nackt

Hallo ich heiße Anja, bin Krankenschwester, bin etwas mollig und ich bin hier um mich zu privaten Ficktreffen zu verabreden und ich hoffe ihr auch. In letzter Zeit waren hier viele Schwaller, die nicht zum Treffen erschienen sind. So etwas geht echt gar nicht mehr.
Also bitte seit ehrlich und sagt was ihr wollt und ob ich euch auch wirklich treffen wollt. Sonst melde ich mich ab…

tastychick_007, Zwickau

mollige Schwabbeltitten

Mir geht es hier nicht um ein kurzes, stupides Nummer und ich möchte auch keine reinen Bettfreunde, sondern suche eher einen leidenschaftlichen und zuverlässigen Sexfreund, mit dem ich nicht nur im Bett Spaß haben kann.
Wie man vielleicht etwas erkennen kann, bin ich jetzt kein Drahtgestell. An mir ist einiges dran: Titten, Arsch, also jede Menge Sexfleisch!
Ich bin ein sehr lustvolles Mädel und benötige Sex wie Luft zum atmen. Aber auf einmalige Dates habe ich einfach keine Lust.
Stolz bin auf meine Brustwarzenpiercings und meine Katzen-Tapsen-Tätowierungen auf der Brust. Aber ich habe noch ein Intimpiercing versteckt, vielleicht findest du es ja, wenn ich dich ranlasse.